Drop Images Here 

Stacks Image 991
Stacks Image 824
Stacks Image 1551
Sie hören: Dora Pejacevic (1885-1923) Blumenleben Op.19, Veilchen, Vergissmeinnicht. Klavier | Irena von Raizner

Irena von Raizner


in Osijek (Kroatien) geboren, erhielt ihre erste musikalische Ausbildung von ihrem Vater. Im Alter von acht Jahren besuchte sie die Musikschule in Osijek. Nach dem Abitur studierte sie an der Musikakademie in Sarajevo und an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt (bei Prof. G. Gruzman), am Dr. Hoch's Conservatorium in Frankfurt (Musikalische Früherziehung) und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt. Seit 1988 lebt und arbeitet Irena von Raizner in Deutschland.

Ur-Rhythmus und Meditation - durch aktives Trommeln meditieren

01-12-2016

Entspannen, Stress abbauen und den Alltag hinter sich lassen - durch aktives Trommeln meditieren.

Jeder Mensch trägt seinen eigenen Ur-Rhythmus in sich. In unserem Alltag merken wir leider nichts mehr von diesem Ur-Rhythmus, da wir heute in ständiger Bewegung leben; wir streben nach neuen Leistungen, was uns oft unter Druck setzt und in Stresssituationen führen kann. Meditation hilft den Stress abzubauen und in uns hinein zu schauen. Trommeln hilft uns, unserem Herzschlag zu folgen, den natürlichen Puls wieder zu finden und zu unserem Ur-Rhythmus zurückzukommen.

 

Veranstaltungsort

Freie Musikschule Heidelberg, Friedrich-Ebert Anlage 26, 69117 Heidelberg

 

Auftaktveranstaltung

Freitag, 13. Januar 2017, 19.00 – 20.30  Uhr

 

weitere Termine

» 13., 20., 27. Januar 2017, 19.00 – 20.30 Uhr

»  3., 10., 17., 24. Februar 2017, 19.00 – 20.30 Uhr

»  3., 10., 17., 24., 31. März 2017, von 19.00 – 20.30 Uhr

 
 
Jetzt anmelden: Anmeldeformular (pdf)

 

 

Wir spielen und singen Advents- und Weihnachtslieder

08-11-2016

Wir spielen und singen Advents- und Weihnachtslieder am Samstag, den 3. Dezember 2016 um 14.30 Uhr im Bürgerhaus Neuenheim, Lutherstr. 18.

 

 

Musikhaus Hochstein, Fr, 21.10.16, 20 Uhr

13-10-2016

Schülerkonzert

Es spielen Schüler von Irena von Raizner, Darya Lenz und Natalie Müller.